Google+ Followers

Samstag, 30. Mai 2015

Tutorial "Garvs Girls for-No Terror"


Vorschaubild

„Garv Girls for-No Terror“




Material:

Das PTU-Scrapkit „SexyArmee“
von DBJoan
findest du bei
Scraps&Company

HIER:



Mein Template

HIER:



Filter:
Muras Meister
Unlimited 2.0

Wenn du alles hast
fangen wir an.

1.
Öffne dein PSP und
darin das Material.

2.
Markiere das Temp und
dort die Ebene
„Rectangle-left“

3.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

4.
Stelle die VG-Farbe auf Schwarz.
Die HG-Farbe auf ein Grau.

5.
Effekte:
Muras Meister-Cloud.
Spiele mit der Einstellung
bis es dir gefällt.
Bleibe auf der Ebene.

6.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 53“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

7.
Verkleinern um 90%-nachschärfen.
Schiebe es so in die Auswahl
wie ich es getan habe.

8.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

9.
Markiere die Ebene
„Rectangle-middle“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

10.
Effekte:
Muras Meister-Cloud.
Wie in Schritt 5.
Bleibe auf der Ebene.

11.
Füge wieder
„DBJ 53“
als neue Ebene ein.
Es sollte noch in
der Zwischenablage sein.

12.
Schiebe es wieder so
in die die Auswahl
wie ich.

13.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

14.
Markiere die Ebene
„Rectangle-right“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

15.
Wiederhole die Schritte
10-13.

16.
Markiere die Ebene
„Small-rectangle-left-over
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

17.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 5“
und füge es in
die Auswahl ein.
Auswahl-Bestehen lassen.

18.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

19.
Schiebe einen Teil von
ihr in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

20.
Wiederhole die Schritte
17-19
mit den Ebenen
„Small-rectangle-middle-over“
„Small-rectangle-right-over“
„Small-rectangle-left-under“
„Small-rectangle-middle-under“
„Small-rectangle-right-under“

21.
Markiere die Ebene
„Big rectangle“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.

22.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 11“
und füge es in
die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.
Bleibe auf der Ebene.

23.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 64“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

24.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.
Alles was über dem
Rahmen steht radiere weg.

25.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 15“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

26.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.
Alles was über dem Rahmen
steht radiere weg.

27.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 62“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

28.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.
Radiere alees was
über dem Rahmen
steht weg.

29.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe sie so wie
auf dem Vorschaubild.

30.
Markiere die Ebene
„Big-small-rectangle-over
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.

31.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 4“
und füge es in die
Auswahl ein.

32.
Markiere die Ebene
„Big-small-rectangle-under“
Wiederhole Schritt 31.

33.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 20“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

34.
Vergrössern um 120%-nachschärfen.
Schiebe es so wie auf
dem Vorschaubild.

35.
Kopiere aus dem Kit
„DBJ 42“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

36.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es so wie auf
dem Vorschaubild.

37.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern um 80%
Ebene-Neue Rasterebene.
Ziehe sie an die untere Stelle.

38.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 2“
und füge es in die
Auswahl ein.

39.
Effekte:
Unlimited 2.0-Edges/Round-Round/Edges
wähle eine Einstellung
nach deinem Geschmack.

40.
Verziere dein Bild nun
noch mit ein paar Elementen
aus dem Kit.

41.
Verkleinern auf 700 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.

42.
Setze das Copyright
und die WZ.
Fasse sichtbar zusammen.
Nun kanst du es als PNG
speichern.

Jürgen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen