Google+ Followers

Dienstag, 3. November 2015

Tutorial "BurnRubber"


Vorschaubild

„BurnRubber“




Material:
Das Scrapkit „BadAssBikerBabe“
von Miz Teeques

HIER:

ihr findet es auf der zweiten Seite

Eine passende Tube,meine ist von
Andy Cooper.
Ihn findest du

HIER:


Filter:
Unlimited 2.0
Mura`s Meister

Ok,das war es an Material.
Hast du alles,
dann legen wir mal los.

1.
Öffne dein PSP
und darin dein Material.

2.
Öffne ein neues Bild in
1000X650 Pixel.
Stelle die VG-Farbe auf Weiss,
die HG-Farbe auf Schwarz.

3.
Effekte:
Mura`s Meister-Cloud,
die Einstellung überlasse ich dir.

Unlimited 2.0.
EdgesRound/RoundEdges
auch hier überlasse
ich dir die Einstellung.


4.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

5.
Kopiere aus dem Kit das
Element „7“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

6.
Verkleinern um 80%
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

7.
Stelle den Mischmodus auf
„Hartes Licht“

8.
Kopiere aus dem Kit das
Element „1“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

9.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es nach unten
und gebe einen Schatten.
Den Schatten ab jetzt bei
jeder neu eingefügten Ebene
anwenden,ausser ich schreibe was anderes.

10.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

11.
Verkleinern um 50%-nachschärfen,
kommt aber auf deine Tube an.
Schiebe sie nach links unten,
siehe Vorschau.

12.
Kopiere aus dem Kit
Wordart „4“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

13.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es nach unten,
siehe Vorschau.
Den Schatten,aber hier in Weiss.
Stelle am besten direkt wieder
auf Schwarz um.

14.
Markiere die odere Ebene.
Kopiere aus dem Kit das
Element“24“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

15.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es nach links
unten und ziehe es unter
die Tube.

16.
Kopiere aus dem Kit das
Element „19“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

17.
Verkleinern um 25%-nachschärfen.
Schiebe es auf den Reifenstapel.
Den Schatten aber in Weiss,
wir bleiben jetzt auch bei Weiss.

18.
Kopiere aus dem Kit das
Element „23“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

19.
Verkleinern um 30%-nachschärfen.
Schiebe es nach links unten,
siehe Vorschau.

20.
Kopiere aus dem Kit das
Element „34“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

21.
Verkleinern um 25%-nachschärfen.
Schiebe es so wie auf
der Vorschau.

22.
Kopiere aus dem Kit das
Element „5“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

23.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es nach links unten,
siehe Vorschau.

24.
Kopiere aus dem Kit das
Element „41“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

25.
Verkleinern um 40%-nachärfen.
Schiebe es nach rechts unten,
siehe Vorschau.

26.
Kopiere aus dem Kit das
Element „17“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

27.
Schiebe es nach rechts,
siehe Vorschau und ziehe
es unter das Raster 3
Ohne Schatten.

28.
Kopiere aus dem Kit das
Element „49“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

29.
Belasse es an der Stelle.
Es sollte unter dem Motorrad
liegen.
Ohne Schatten.

30.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern auf 750 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.

31.
Schreibe jetzt noch das
Copyright und dein WZ auf
das Bild.
Nochmals sichtbar zusammenfassen
und als PNG speichern.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen