Google+ Followers

Sonntag, 17. Januar 2016

Tutorial "LoveIsAllUNeed"


Vorschaubild

„LoveIsAllUNeed“




Material:
Das Scrapkit „MyLove“
von Bibi

HIER:



Das Template „20“
von Judith

HIER:



1 passende Tube,
meine ist von Keith Garvey.
Seinen Shop findest du

HIER:



1 Maske

Filter:
Eyecandy 4000





Alles zusammen?
Ok,dann los.

1.
Öffne dein PSP
und darin das Material.

2.
Verkleiner das Template
auf 700 Pixel.
Lösche die erste und
letzte Ebene.

3.
Bild-Leinwandgrösse:
Oben – 1000
Unten – 750

4.
Markiere die Ebene
„Paper“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

5.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 7“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

6.
Markiere die Ebene
„Text overlay“
Gebe einen Schatten.

7.
Duplizieren und nach
unten zusammenfassen.

8.
Markiere die Ebene
„Frame“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.

9.
Füllen mit einem Rot.
Auswahl-Aufheben.
Effekte:
3D-Effekte-Innenfase.
Die Einstellung bestimme
selbst.
Gebe einen Schatten.

10.
Markiere die Ebene
„Photo 01“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.

11.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 8“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Bestehen lassen.

12.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

13.
Schiebe einen Teil
von ihr in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

14.
Fasse nach unten
zusammen.
Das Doodle ziehe eine
Ebene nach unten.

15.
Markiere die Ebene
„Photo 01“
Fasse nach unten zusammen.
Effekte:
Eyecandy 4000-Glass
Einstellung überlasse ich
dir.

16.
Wiederhole die Schritte
10 bis 15
mit „Photo 2 – 4

17.
Markiere die Ebene
„VerticalRectangles“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

18.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 5“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

19.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.
Wende wieder den Glass
an.
Gebe einen Schatten.

20.
Markiere die Ebene
„HorizontalRectangles“
Wiederhole die Schritte
18 und 19.
Hier kannst du ein anderes
„Paper“
nehmen.

21.
Markiere die Ebene
„Circles“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

22.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 21“
und füge es in die
Auswahl ein..
Auswahl-Bestehen lassen.

23.
Kopiere deine Tube erneut
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

24.
Schiebe einen Teil von ihr
in die beiden Kreise
oben.

25.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.
Bleibe auf der Ebene.

26.
Duplizieren.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

27.
Füge wieder deine Tube ein.
Müsste noch in der
Zwischenablage liegen.
Nun links unten in
die Kreise schieben.

28.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.
Bleibe auf der Ebene.

29.
Duplizieren.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

30.
Jetzt das letzte mal
die Tube einfügen.
Rechts in den Kreis schieben.

31.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Ent.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

32.
Markiere die Ebene
„Raster 3“
und fasse
fünfmal nach unten
zusammen.

33.
Wende wieder den Glass an.
Gebe einen Schatten.

34.
Markiere die Ebene
„Wordart“
und fasse nach unten
zusammen.

35.
Füge wieder deine Tube
ein.
Schiebe sie so wie
auf der Vorschau.
Gebe einen Schatten.
Ziehe sie unter
„Wordart“

36.
Markiere die obere Ebene
und fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern um 80%

37.
Ebene-Neue Rasterebene.
Ziehe sie an die untere Stelle.
Auswahl-Alles auswählen.

38.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 12“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

39.
Wende nun dein Maske an.
Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
Duplizieren.
Nach unten zusammenfassen.

40.
Markiere dein Bild und
gebe einen Schatten.

41.
Kopiere aus dem Kit das
Element „5“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

42.
Verkleinern um 60%-nachschärfen.
Vertikal spiegeln.
Schiebe es nach links
unten.
Gebe einen Schatten.

43.
Kopiere aus dem Kit das
Element „4“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

44.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe es so wie auf
der Vorschau.
Gebe einen Schatten.

45.
Kopiere aus dem Kit das
Element „9“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

46.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts,
siehe Vorschau.
Gebe einen Schatten.

47.
Kopiere aus dem Kit das
Element „3“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

48.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe es auf die Ballons.
Gebe einen Schatten.

49.
Fasse Raster 2 und 1
nach unten zusammen.
Duplizieren und
vertikal spiegeln.

50.
Fasse sichtabar zusammen.
Verkleinern auf 750 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.

51.
Kopiere aus dem Kit das
Element „13“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

52.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es nach unten.
Gebe einen Schatten.
Fasse sichtbar zusammen.

53.
Verkleinern auf 750 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.
Schreibe jetzt das Copyright
und ein WZ auf dein Bild.
Fasse wieder zusammen
und speicher es als PNG.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen