Google+ Followers

Sonntag, 10. Juli 2016

Tutorial "GarvGirlsRock"



Vorschaubild

„GarvsGirlsRock“




Da es sich hier um eine
Bonustube und Kit handelt
musst du bei Keith Garvey für 10,00 Dollar
einkaufen.
Seine Seite findest du

HIER:



Das Template Nr.6
von Tamie findest du

HIER:


lade dir bitte rechts Temp 6-10
danke


Wenn du alles hast hast legen
wir los.

1.
Öffne dein PSP
und dort das Matrial.

2.
Markiere das Template
und lösche die ersten
drei Ebenen und die untere.

3.
Bild-Leinwandgrösse.
Oben – 1000 Pixel
Unten – 750 Pixel

4.
Kopiere aus dem Kit
„e39“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe es auf die Ebene
„circle frame“
von dem Template.
Ziehe es unter
„rectangle 2“

5.
Fasse nach unten zusammen
und gebe einen Schatten.

6.
Markiere die Ebene
„circle“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

7.
Kopiere von den Tuben
„Layer 2“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

8.
Schiebe es in der Auswahl
zurecht.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

9.
Stelle de Mischmodus auf
„Helligkeit(Vorversion)
Lösche die Ebene
„strip 2“

10.
Markiere die Ebene
„copy of square background“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

11.
Kopiere von den Tuben
„Layer 3“
und füge ihn als neue Ebene
in dein Bild ein.

12.
Schiebe es in der Auswahl zurecht.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

13.
Wieder den Mischmodus
aus Schritt 9
Setze die Transparenz auf 45

14.
Wiederhole die Schritte
„10-13“
mit der Ebene
„square background“

15.
Markiere die Ebene
„squareframe“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht-Frei.

16.
Kopiere aus dem Kit das
„paper 1“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

17.
Effekte-3DEffekte-Innenfase
mit einer Einstellun nach deinem
Geschmack.

18.
Fasse dreimal nach unten
zusammen und gebe
einen Schatten.

19.
Wiederhole die Schritte
„15-18“
mit der Ebene
„squareframe 2“

20.
Markiere die Ebene
„rectangel“
Nehme dein Verschiebewerkzeug
Einstellung-Auswählen
ziehe es etwas auseinander.

21.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

22.
Kopiere aus dem Kit das
„paper 3“
und füge es in die
Auswahl ein.

23.
Auswahl-Aufheben.
Gebe einen Schatten.

24.
Markiere die Ebene
„rectangel 2“
und lösche sie.

25.
Kopiere aus dem Kit
„e47“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

26.
Schiebe es nach unten.
Lösche das „Raster 2“

27.
Markiere die Ebene
„rectangel 3“
und fasse nach unten zusammen.
Gebe einen Schatten.

28.
Kopiere von den Tuben
„Layer 1“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

29.
Schiebe es nach links,
siehe Vorschau.
Gebe einen Schatten.

30.
Kopiere aus dem Kit
„e24“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

31.
Bild-Frei drehen
um 90 Grad nach links.
Schiebe es wie auf der Vorschau.
Ziehe es unter das „Raster 4“
Gebe einen Schatten.

32.
Markiere die obere Ebene.
Kopiere aus dem Kit
„e26“
und füge es nals neue Ebene
in dein Bild ein.

33.
Schiebe es nach unten,
siehe Vorschau.
Gebe einen Schatten.
Duplizieren und nach
unten zusammenfassen.

35.
Kopiere aus dem Kit
„e44“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

36.
Verkleinern um 40%-Nachschärfen.
Schiebe es nach links unten
au die Tube.
Gebe einen Schatten.

37.
Kopiere aus dem Kit
„e“20“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

38.
Verkleinern um 40%-Nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten,
siehe Vorschau.
Gebe einen Schatten.

39.
Kopiere aus dem Kit
„e22“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

40.
Schiebe es auf die Tube
und ziehe es unter das „Raster 5“

41.
Anpassen
Bildrauschen hinzufügen/entfernen
hinzufügen.
Stelle den Wert auf 25
Effekte-Kanteneffekte-Nachzeichnen.

42.
Markiere die obere Ebene.
Kopiere aus dem Kit
„e48“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

43.
Verkleinern um 50%-Nachschärfen.
Schiebe es nach rechts,
siehe Vorschau.
Gebe einen Schatten.

44.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern auf 750 in der Breite.
Nachschärfen.
Schreibe jetzt das Copyright und dein Namen
oder WZ auf dein Bild.
Fasse nochmal zusammen
und speicher es als PNG.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen