Montag, 20. Januar 2014

50%Angel-50%Devil

Vorschaubild




Material:

Das Template 69 von Blissful Beth,
ihre Seite

HIER:


Die Templates befinden sich links
in der Leiste.
Suche dir das passende und downloade es.


Das Scrapkit  „BikerBitch“
von Inzpired Creationz Freebiez,
diese Seite findest du

HIER:


Das Kit

HIER:

Es ist ein Bundle,also mehrere Kits


Zwei passende Tuben,
meine sind von Keith Garvey,
ihn findest du

HIER:


Filter: Xero-Porcelain

Alles zusammen,dann legen wir los.

Teil 1:
Befüllen des Templates

1.
Öffne dein PSP und darin das Template.
Schliesse die Augen von Raster 1 und Background.

2.
Fasse die Ebenen 1 und 2 nach unten zusammen.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.

3.
Öffne das Kit.
Kopiere daraus das „Paper6“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

4.
Fasse die Ebenen 3 und 4 nach unten zusammen.
Wiederhole Schritt 2 und 3,
als Paper wählst du aber ein anderes,ich habe „Paper5“ genommen.

5.
Wiederhole Schritt 2 und 3.

6.
Markiere „Grey Circle 2“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.
Kopiere aus dem Kit „Paper1“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Ändern-Verkleinern um 10 Pixel.
Kopiere aus dem Kit „Paper 13“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

7.
Markiere „Frame 2“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.
Kopiere aus dem Kit „Paper12“ und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

8.
Markiere „White Circle BG,das was im Ebenenmanager
rechts unten ist.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.

9.
Kopiere aus dem Kit „Paper 3“
und füge es in die Auswahl ein.
Lasse die Auswahl bestehen.

10.
Öffne deine erste Tube.
Kopiere sie und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe sie in der Auswahl zurecht.
Auswahl-Umkehren,drücke einmal die Entf.-Taste.
Setze die Transparenz auf 60%.
Auswahl-Aufheben.

11.
Wiederhole Schritt 6 bis 10,
mit dem Kreis links oben.
Nutze aber für den letzten Schritt deine zweite Tube.

12.
Markiere Bracket,rechts oben das.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.
Kopiere nochmal das „Paper 12“
aus dem Kit und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.
Wiederhole das mit dem zweiten Bracket.

13.
Markiere Wortart.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.
Füllen mit weiss.
Auswahl-Aufheben.
Zusammenfassen-Sichtbare zusammenfassen.
Lege dein Bild zur Seite.

Teil 1 ist nun geschafft.

Teil 2
Fertigstellung des gesamten Bildes.

1.
Öffne ein neues Bild in 1000x700 Pixel.
Auswahl-Alles auswählen.
Kopiere aus dem Kit „Paper 4“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

2.
Öffne die Maske.
Ebene-Neue Maskenebene-Aus Bild.
Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
Vergrössern um 110%.

3.
Kopiere nun das zur Seite gelegte Bild
und füge es als neue Ebene ein.
Verkleinern um 90%-nachschärfen.
Schiebe es nach oben an den Rand.

4.
Gebe folgenden Schatten
5-5-50-30,
wiederhole den Schatten setze die ersten beiden Werte auf -5

5.
Kopiere aus dem Kit „City Scene“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Vergrössern um 130%-nachschärfen.
Schiebe es nach unten und rechts an den Rand.
Duplizieren und vertikal spiegeln.
Zusammenfassen-Nach unten zusammenfassen.
Gebe wieder den Schatten.

6.
Kopiere nun die Tube die links ins Bild soll.
Füge sie als neue Ebene ein.
Ich habe meine vertikal gespiegelt und um
80% verkleinert und nachgeschärft.
Schiebe sie nach unten und links an den Rand.
Gebe auch hier den vorgegebenen Schatten.

7.
Wiederhole Schritt 6 mit der Tube die nach rechts soll.

8.
Kopiere aus dem Kit „Bullet Holes“
und füge es als neue Ebene ein.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Setze die Transparenz auf 65.
Schiebe es so wie auf der Vorschau.

9.
Kopiere aus dem Kit „Frame 3“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Ziehe es unter Raster 1.

10.
Kopiere aus dem Kit „Winged Heart 1“
und füge es als neue Ebene ein.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Bild-Frei drehen um 25 Grad nach links.
Schiebe es nach links oben an den Rand.

11.
Kopiere aus dem Kit „Winged Scull“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Bild-Frei drehen um 25 Grad nach rechts.
Schiebe es rechts oben in die Ecke.

12.
Kopiere „Maschendraht“
und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein.
Verkleinern umm 90%-nachschärfen.
Ziehe ihn unter Raster 2.
Gebe den vorgegebenen Schatten.

13.
Markiere Raster 1,das Templatebild.
Effekte-Xero-Porcelain-Standard.

14.
Zusammenfassen-Sichtbare zusammenfassen.
Ändere die Grösse deines Bildes auf 700 Pixel in der Breite
und schärfe nach.
Setze die wichtigen Copyhinweise und dein WZ.
So nun ist es geschafft.
Du kannst dein Bild nun als PNG abspeichern.



.


Keine Kommentare:

Kommentar posten