Donnerstag, 16. Januar 2014

Embarrassment

Vorschaubild




Material:

Das Template 161 von Blissfully Beth
ihre Seite findest du

HIER:


Die Templates sind auf der Linken Seite,
lade dir dort das passende herunter.

Das Scrapkit „Desire“  von Itha,
ihre Seite findest du

HIER:
Das Kit

HIER:


Zwei passende Tuben,meine sind von
Daniela Richter.
Sie hat eine Yahoo-Group und du
musst dich dort registrieren.
Die Group findest du

HIER:



Filter:Eyecandy 4000 und Graphic Plus

Alles zusammen,dann geht’s los.

1.
Öffne dein PSP.
Wähle als Vordergrundfarbe „90364C“
Als Hintergrundfarbe schwarz.
Erstelle diesen Farbverlauf:





2.
Öffne nun dein Material.
Aus dem Template löscht du nun die Textebene
und den Hintergrund.
Markiere aus dem Template „Pink Oval“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei,Auswahl-Nicht frei.

3.
Füllen mit der Vordergrundfarbe.
Auswahl ändern-Verkleinern um 15 Pixel.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

4.
Klicke mit dem Zauberstab in den
übrig gebliebenen Rand.
Effekte-Eyecandy 4000-Cutout-Standard,
anschliessend Glass-Standard.
Auswahl-Aufheben.

5.
Klicke mit dem Zauberstab nun in die Mitte
Ebene-Neue Rasterebene.
Auswahl ändern-Vergrössern um 5 Pixel.

6.
Kopiere aus dem Kit „Paper 1“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.
Ziehe es im Ebenenmanager an die letzte Stelle.

7.
Fasse aus dem Template die Ebenen
Black Rect 1,2 und LG Black Rect sichtbar zusammen.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei,Auswahl-Nicht frei.
Füllen mit dem Farbverlauf.
Anpassen-Bildrauschen hinzufügen-entfernen.
Bildrauschen hinzufügen mit diesen Werten.


Auswahl-Aufheben

8.
Fasse nun die Ebenen
LG Rect Frame,Left Rect Frame und Right Rect Frame
sichtbar zusammen.

9.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei,Auswahl-Nicht frei.
Füllen mit schwarz.
Effekte,wie aus Schritt 4.

10.
Markier aus dem Template „Blue Frame“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei,Auswahl-Nicht frei.
Füllen mit schwarz.
Effekt-Eye Candy 4000-Standard.

11.
Markiere aus dem Template „Grey Circle 1“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei,Auswahl-Nicht frei.
Füllen mit der Vordergrundfarbe.
Anpassen-Bildrauschen hinzufügen-entfernen.
Bildrauschen hinzufügen mit den Werten
aus Schritt 7.

12.
Lasse die Auswahl bestehen.
Kopiere eine deinerTuben und füge sie als neue Ebene ein.
Ich musste meine einmal um 60% und einmal um
55% verkleinern.
Schiebe sie in der Auswahl zurecht,siehe Vorschau.
Auswahl-Umkehren.
Auswahl-Aufheben.
Setze die Transparenz auf einen Wert von 40.

13.
Fasse nun die Ebenen Blue Frame,Raster 2 und Grey Circle
sichtbar zusammen.
Schiebe es nach links an den Rand.

14.
Wiederhole nun Schritt 11-13 mit den Copien
der Ebenen.
Bevor du die Tube jedoch einsetzt spiegel sie einmal
vertikal.
Schiebe es diesmal nach rechts an den Rand.

15.
Kopiere nun deine zweite Tube.
Ich habe meine einmal um 60%
und einmal um 45% verkleinert,schärfe hier nach.
Schiebe sie so wie auf der Vorschau.

16.
Fasse nun deine Ebenen sichtbar zusammen.
Verkleinern um 90%.

17.
Kopiere aus dem Kit nun das Element „019c“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Ziehe es an die unterste Stelle im Ebenenmanager.
Schiebe es etwas nach oben an den Rand.
Duplizieren und einmal vertikal und horizontal spiegeln.

18.
Kopiere aus dem Kit das Element „04a“
und füge es als neue Ebene ein.
Verkleinern um 95%-nachschärfen.

19.
Schreibe nun deinen Text.
Gebe dem Text wieder das Bildrauschen,
aber mit einem Wert von 60.
Gebe folgenden Schatten.


Schiebe den Text in der Schleife zurecht.

20.
Versehe dein Bild nun mit dem nötigen
Copyhinweiss und deinem Wasserzeichen.
Zusammenfassen-Sichtbare zusammenfassen.
Speicher dein Bild als PNG ab.

Geschafft,
ich hoffe dir hat es gefallen.
----------------------------------

Dieses Bild wurde mit PI erstellt,
es stammt von Tina.
Dankeschön Tina.


Ihren Blog findest du

HIER:

http://tinastutoriales.blogspot.de/









Keine Kommentare:

Kommentar posten