Google+ Followers

Freitag, 16. Oktober 2015

PTU-Tutorial "WannaBeSpooky"




WannaBeSpooky

Vorschaubild




Da es sich um ein
PTU-Tutorial handelt,
heisst es das du das
benötigte Material kaufen musst.

Das Scrapkit „WannaBeSpooky“
von Judith findest du

HIER:


Eine passende Tube,
meine ist von Alex Prihodko
sie findest du

HIER:


1 Maske nach Wahl



Wenn du alles hast,
lassen wir es spuken.

1.
Öffne dein PSP
und darin das Material.

2.
Öffne ein neues Bild in
1000X650 Pixel,
wir ändern zum Schluss
die Grösse.

3.
Kopiere aus dem Kit das
Frame „2“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

4.
Verkleinern um 65%-nachschärfen.
Schiebe es nach oben,
siehe Vorschau.

5.
Klicke mit dem Zauberstab
in die linke leere Hälfte.
Auswahl-Ändern-Vergrössern
um 5
Ebene-Neue Rasterebene.

6.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 10“
und füge es in die Auswahl ein.
Auswahl-Bestehenlassen.

7.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

8.
Ich musste meine um 40%
verkleinern und nachschärfen.
Kommt auf deine Tube an.

9.
Schiebe einen Teil von ihr
in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

10.
Stelle den Mischmodus auf
„Helligkeit(Vorversion)
Fasse nach unten zusammen
und ziehe es unter den Rahmen.

11.
Markiere das Raster 2
Klicke mit dem Zauberstab
in das rechte leere Feld.

12.
Wiederhole die Schritte
7-10
Spiegel deine Tube aber
einmal vertikal.
Fasse sichtbar zusammen.

13.
Kopiere aus dem Kit das
Element „35“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

14.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es mittig nach unten.
Gebe einen Schatten in Weiss.
Duplizieren.
Nach unten zusammenfassen.

15.
Kopiere nochmals deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

16.
Verkleinern einmal um
50
und einmal um
60%-nachschärfen.
Belasse sie erstmal an
der Stelle.

17.
Kopiere aus dem Kit das
Element „38“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

18.
Schiebe es nach unten
an den Rand,
siehe Vorschau.

19.
Ziehe es unter deine Tube.
Setze die Tube nun darauf,
siehe Vorschau.
Gebe den gleichen Schatten.

20.
Duplizieren und nach
unten zusammenfassen.

21.
Kopiere aus dem Kit das
Element „33“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

22.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten.
Ziehe es an die letzte Stelle.

23.
Markiere die obdere Ebene.
Kopiere aus dem Kit das
Element „9“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

24.
Verkleinern um 45%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten,
siehe Vorschau.
Ich habe es nun mit
einer Farbe aus dem Kit eingefärbt(koloriert)
Gebe einen Schatten,
aber diesmal in Schwarz.

25.
Kopiere aus dem Kit das
Element „17“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

26.
Verkleinern um 30%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten,
siehe Vorschau.
Gebe den gleichen Schatten.

27.
Kopiere aus dem Kit das
Element „31“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

28.
Vertikal spiegeln.
Verkleinern um 35%-nachschärfen.
Setze es rechts auf Rip,
siehe Vorschau.

29.
Kopiere aus dem Kit das
Element „2“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe es nach links,
siehe Vorschau.

30.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern auf 80%

31.
Ebene-Neue Rasterebene.
Ziehe sie an die untere Stelle.
Auswahl-Alles auswählen.

32.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 6“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

33.
Wende deine Maske an.
Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
Duplizieren.
Nach unten zusammenfassen.

34.
Kopiere aus dem Kit das
Element „37“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

35.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es nach links
unten,siehe Vorschau.

36.
Verkleinern auf 750 Pixel,
beide Häckchen an.

37.
Schreibe jetzt das Copyright
und dein WZ auf dein Bild.
Sichtbar zusammenfassen
und als PNG speichern

BOOH-Lach





1 Kommentar: