Google+ Followers

Sonntag, 27. Dezember 2015

Tutorial "CrazyKitties"


Vorschaubild

„Crazy Kitties“





Material:

Das Scrapkit „CrazyKitties“
von KittzKreations

HIER:


Das Template „6“
von Tamie

HIER:


Die Temps sind rechtsseitg.
Lade dir 6-10


Eine Tube,
meine ist von Ismael Rac.
Seinen Store findest du

HIER:



Die Maske „63“
von Rachel

HIER:



die Masken sind rechtsseitig.
Scrolle etwas nach unten
dort die 61-80
downloaden



Filter:
Tramages


Alles zusammen,
dann lass uns anfangen.

Bevor es richtig losgeht noch der
Hinweiss:

Bitte gebe bei neu eingefügten
Elementen einen Schatten
deiner Wahl.
Sollte einmal kein Schatten sein
schreibe ich es.

1.
Öffne dein PSP
und darin dein Material.

2.
Nehme das Template.
Lösche die 3 oberen und
die letzte Ebene.

3.
Bild – Leinwandgrösse:
Oben – 1000
Unten – 700

4.
Markiere die Ebene
„rectangle“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

5.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 8“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

6.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Fasse nach unten zusammen.

7.
Markiere die Ebene
„copy of squarebackround“
Schliesse das Auge.

8.
Markiere die Ebene
„squarebackround“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

9.
Kopiere deine Tube und
füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

10.
Schiebe einen Teil von ihr
in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

11.
Markiere die Ebene
„copy of squarebackround“
Öffne das Auge wieder.
Stelle die Transparens
auf einen Wert von 60.

12.
Markiere die Ebene
„square backround“
unter der Ebene
„squareframe 2“
Schliesse das Auge.

13.
Markiere die Ebene
„square backround“
Duplizieren und vertikal
spiegeln.
Schiebe es in dem Rahmen
zurecht.

14.
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

15.
Spiegel deine Tube einmal
vertikal.
Kopiere sie und füge
sie als neue Ebene in
dein Bild ein.

16.
Schiebe einen Teil von ihr
in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

17.
Markiere die Ebene mit
dem geschlossenen Auge.
Öffne es wieder.
Stelle die Transparenz auf
einen Wert von 60.

18.
Markiere die Ebene
„squareframe“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.
Fülle es mit einer Farbe
aus dem Kit.
Auswahl-Aufheben.

19.
Effekte:
3D-Effekte-Innenfase,
Einstellung nach deiner Wahl.

20.
Wiederhole die Schritte
18 und 19 mit der Ebene
„squareframe 2“

21.
Markiere die Ebene
„circleframe“
Klicke mit dem Zauberstab
wieder mit der Farbe füllen.
Auswahl-Aufheben.
Wende wieder die Innenfase an.

22.
Markiere die Ebene
„strip“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.
Fülle es mit einer anderen
Farbe aus dem Kit.
Auswahl-Aufheben.

23.
Effekte:
Tramages-TowTheLine-Standard.
Effekte:
Kanteneffekte-Nachzeichnen.

24.
Markiere die Ebene
„strip2“
und wiederhole die
Schritte 22 und 23.

25.
Markiere die Ebene
„circle“
Klicke mit dem Zauberstab
hinein.

26.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 1“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

27.
Markiere die Ebene
„rectangle 2“
Auswahl-Alles auswählen.
Auswahl-Frei.
Auswahl-Nicht frei.

28.
Fülle es mit der ersten Farbe
de du genommen hast.
Auswahl-Aufheben.
Wende wieder die
Innenfase an.

29.
Mach das vertikal
spiegeln deiner Tube
rückgängig.

30.
Markiere die obere Ebene.
Kopiere sie und füge sie als
neue Ebene in dein Bild ein.

31.
Ich musste meine um
55% verkleinern und nachschärfen.
Schiebe sie mittig
und ziehe sie unter
die Ebene
„rectangle 2“
Das was nun unten raussteht
radiere weg.

32.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-39“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

33.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es mittig nach
unten.

34.
Kopiere aus dem Kit
Element „PC-1“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

35.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es nach links
unten.

36.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-8“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

37.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts
unten.

38.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-16“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

39.
Verkleinern um 60%-nachschärfen.
Schiebe es nach links unten
an die Katze.
Duplizieren und vertikal
spiegeln.

40.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-19“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

41.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts
und ziehe es unter das
„Raster 7“

42.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-5“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

43.
Verkleinern um 60%-nachschärfen.
Schiebe es nach links
oben,
siehe Vorschau.

44.
Kopiere aus dem Kit das
Element „PC-14“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Koloriere es in einer
deiner beiden Farben.

45.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es nach links
oben,
siehe Vorschau.

46.
Effekte:
Kanteneffekte-Nachzeichnen.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern um 80%

47.
Ebene-Neue Rasterebene.
Ziehe sie an die untere Stelle.
Auswahl-Alles auswählen.

48.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 4“
und füge es in die
Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.

49.
Wende nun die Maske an.
Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
Duplizieren.
Nach unten zusammenfassen.
Gehe zu deinem Bild.
Gebe deinen Schatten.
Fasse sichtbar zusammen.

50.
Verkleinern auf 750 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.

51.
Schreibe das Copyright und dein
WZ auf dein Bild.
Fasse nochmal zusammen
und speicher es als PNG.
Geschafft









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen