Mittwoch, 27. Februar 2013

Hot Emo



Vorschaubild




Material:

Das Scrapkit „ Emolution“
von Purples Tutorials,diese Seite findest du
hier:




Das Kit hier:


Zwei passende Tuben,meine sind von Arthur Crowe.
Er war mal bei PSP-Tubesemporium,
diese Seite hat geschlossen.
Du findest ihn nun
hier:



Diese Maske:




Sie heisst Chris 058,
wenn jemand weiss wo man sie findet
bitte informieren.
Dann kann ich einen passenden Link setzen.
Packe die Maske in deinen PSP-Maskenordner.

Das war es schon an Material:
Fangen wir mit dem heissen Bildchen an.
Bitte beachte das nachdem vergrössern oder verkleinern
immer nachgeschärft wird.
Wenn ich schreibe „Diesen Schatten“
Wende ihn beim nächsten Schritt auch wieder an.
So brauche ich mich nicht ständig wiederholen.
Ich danke dir,für dein Verständniss

1.
Öffne dein PSP,
darin das Kit und deine Tube.

2.
Öffne ein neues Bild in 700x600 Pixel.
Auswahl-Alles auswählen.
Kopiere aus dem Kit „PK-E-P15“ und füge es
in die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.
Wende die Maske mit dieser Einstellung an.
Zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
Vergrööser um 110% und schärfe nach.

3.
Öffne aus dem Kit „ PK-E-F1“ und füge es als
neue Ebene in dein Bild ein.
Verkleinern um 70%.
Klicke nun mit deinem Zauberstab einmal
in die Mitte des Frames.
Auswahl-Ändern-Vergrössern-3 Pixel.
Ebene-Neue Rasterebene.

4.
Kopiere aus dem Kit „ PK-E-P1“ und füge
es in die Auswahl ein.
Lasse die Auswahl bestehen.
Kopiere die Tube die dort hinein soll
und füge sie als neue Ebene ein.
Ich habe meine um 80% verkleinert.
Schiebe sie in der Auswahl zurecht.
Auswahl-Umkehren.
Drücke einmal die Entf.-Taste.
Auswahl-Auswahl aufheben.
Fasse Raster 3 und 2 nach unten zusammen.
Ziehe es unter das Raster 1 und fasse wieder nach unten
zusammen.
Gebe diesen Schatten.
2 – 2 – 60 – 6
und wieder hole so:
-2/-2/60/6
diesen Schatten ab nun bei jeder eingefügten
Tube nehmen.

5.
Kopiere nun deine zweite Tube und
füge sie als neue Ebene in dein Bild ein.
Ich habe meine auf 110% vergrössert.
Schiebe sie nach rechts(s.Vorschau)

6.
Kopiere aus dem Kit „Clawedheart“ und
füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Vergrösser um 200%.
Ziehe es im Ebenenmanager unter Raster 2.
Dupliziere diese Ebene und ziehe sie
über das Raster 2.
Jetzt wird es ein wenig kniffelig.
Nehme dein Löschwerkzeug und
radiere alles ausser den Krallen aus der Mitte weg
so das man das Bild darunter wieder sieht.
Es ist nicht leicht aber du schaffst das.
Markiere im Ebenenmanager nun
Raster 3 und gebe den bekannten Schatten.

7.
Kopiere aus dem Kit „Grave 1“ und
füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Spiegel es einmal vertikal.
Verkleinern um 80%.
Schiebe es nach links unten(s.Vorschau)

8.
Kopiere aus dem Kit „Emobear 1“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Verkleinern um 70%.
Einmal vertikal spiegeln.
Schiebe in an den Grabstein.

9.
Kopiere aus dem Kit „Catnskull“ und füge
es als neue Ebene in dein Bild ein.
Spiegel es einmal vertikal.
Verkleinern um 40%.
Schiebe es an den Bär.

10.
Kopiere aus dem Kit „Badbag“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Verkleinern um 60%.
Schiebe es nach rechts unten.

11.
Kopiere aus dem Kit „Demon Skull 1“
und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
Schiebe es nach unten.
Verkleinern um 70%
Ziehe es im Ebenenmanager unter Raster 5.

12.
Schreibe nun deinen Text.
Versehe dein Bild mit dem richtigen Copyright-Hinweis
und schreibe noch dein persönliches Wasserzeichen.
Fasse alle Ebenen sicht zusammen
und speicher dein Bild als PNG ab.

Ich hoffe du hattest Freude mit diesem Tutorial.
Wenn ja,kannst du mich gerne mal wieder besuchen.


Dieses schöne Werk stammt von

Tina
Danke meine Liebe






Keine Kommentare:

Kommentar posten