Freitag, 20. März 2015

Tutorial "Springgarden"



Vorschaubild

„Springgarden“




Material:

Dieses Bild entstand
mit PTU-Material

Das Scrapkit „FantasyGarden“
von Sonia

Eine passende Tube,
meine ist von Alex Prihodko

beides findest du

HIER:


Filter:
Unlimited 2.0
Mura`s Meister
Xero


Lassen wir den Frühling
in unser Herz.

1.
Öffne dein PSP und darin
dein Material.

2.
Öffne ein neues Bild in
1000X850 Pixel.

3.
Kopiere aus dem Kit
„E 23“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

4.
Setze es so




Radiere den Brunnen weg,
so das es so aussieht




5.
Kopiere aus dem Kit
„E 3“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Vertikal spiegeln.
Schiebe es so



Ziehe es unter das
„Raster 1“

6.
Duplizieren und vertikal spiegeln.
Zusammenfassen-Nach unten zusammenfassen.
Duplizieren.
Scheibe es ein wenig weiter nach oben.
Wiederhole dieses nocheinmal.

7.
Kopiere aus dem Kit
„E 36“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Vertikal spiegeln.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Schiebe es so



8.
Kopiere aus dem Kit
„E 2“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe es nach links unten.

9.
Duplizieren und vertikal spiegeln.
Zusammenfassen-nach unten zusammenfassen.
Duplizieren.
Schiebe es ein wenig nach unten.

10.
Kopiere aus dem Kit
„E 71“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinen um 70%-nachschärfen.
Schiebe es so



11.
Kopiere aus dem Kit
„E 18“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe es oben an den Wasserrand




Ziehe es unter das
„Raster 3“
Kopiere es ein paar mal
und halte dich beim anordnen in
etwa an mein Vorschaubild.
 
 
12.
Kopiere aus dem Kit
„E 74“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 90%-nachschärfen.
Spiegel es vertikal.
Schiebe es so




13.
Kopiere dein Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe sie so



14.
Kopiere aus dem Kit
„E 25“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Vertikal spiegeln.

15.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Setze es in den Teich.
Radiere ein kleines Stück
von dem stehenden Fuss weg.

16.
Kopiere aus dem Kit
„E 7“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es an deine Tube,
siehe Vorschaubild.

17.
Kopiere aus dem Kit
„E 6“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 40%-nachschärfe.
Schiebe sie links
auf den Stumpf-siehe Vorschaubild.

18.
Kopiere aus dem Kit
„E 4“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 25%-nachschärfen.
Schiebe es nach links unten.
Duplizieren und vertikal spiegeln.
Setze es wie auf dem Vorschaubild.

19.
Kopiere aus dem Kit
„E 77“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Ordne es so an




Ziehe es unter das
„Raster 7“

20.
Kopiere aus dem Kit
„E 22“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 60%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten.
Duplizieren.
Ein Stück nach links schieben,
siehe Vorschaubild.

21.
Kopiere aus dem Kit
„E 29“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Vertikal spiegeln.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Setze es auf das Knie der Tube.

22.
Kopiere aus dem Kit
„E 30“
ud füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 30%-nachschärfen.
Schiebe es rechts in das Loch
von dem Stamm.

23.
Kopiere aus dem Kit
„E 24“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 35%-nachschärfen.
Setze es rechts oben
auf den Stamm.

24.
Kopiere aus dem Kit
„E 31“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Setze es oben links
auf den Stamm.

25.
Kopiere aus dem Kit
„ E 12“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Schiebe es nach oben,
siehe Vorschaubild.

26.
Fasse sichtbar zusammenfassen.
Verkleinern um 80%

27.
Stelle deine
VG und Hintergrundfarbe
nun auf zwei helle
Blautöne.

28.
Ebene-Neue Rasterebene.
Schiebe sie an die letzte Stelle.
Auswahl-Auswählen.

29.
Füllen mit
einem von den Blautönen.
Auswahl-Aufheben.
Effekte:
Mura`s Meister-Cloud.
Spiele ein wenig mit der
Einstellung bis es dir gefällt.

30.
Effekte:
Unlimited 2.0-Edges,Round-Round,Edges 1

31.
Radiere das blaue
unten weg.
Fasse sichtbar zusammenfassen.
Verkleinern auf 700 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.


32.
Effekte-Xeo-Porcelain-Standard.

33.
Schreibe nun Copyright
un dein Wasserzeichen
auf dein Bild.
Fasse sichtbar zusammenfassen
und speicher es als PNG ab.

Na,Frühlingsgefühle?

Jürgen

















Keine Kommentare:

Kommentar posten