Google+ Followers

Donnerstag, 25. Juni 2015

PTU-Tutorial "Bloodsucker"



Vorschaubild

„Bloodsucker“




Hier handelt es sich um ein
PTU-Tutorial.
Das heisst du musst das Material kaufen.

Das Scrapkit „Ghosts_In_The_Night“
von Sonia
findest du

HIER:




Ähnliche Kits gibt es aber auch
als Freebies im WWW

Das Template „757“
von Millie

HIER:



Eine passende Tube.
Meine ist von Ted Hammond,
ihn findest du

HIER:





Filter:
Eyecandy 4000

Hast du alles zusammen.
Dann beginnen wir
mit dem Blutsaugen.

1.
Öffne dein PSP
und darin dein Material.

2.
Öffne das Template.
Lösche die Ebenen
Template by Millie
und background.

3.
Bild-Leinwandgrösse:
Ändere die Werte auf
900X800 Pixel.
Schliesse das Auge des
Textes.

4.
Kopiere deine Tube
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

5.
Verkleinern um 80%-nachschärfen.
Schiebe sie nach rechts.

6.
Markiere die Ebene
„5“
Klicke mit dem
Zauberstab in das
linke Kästchen.

7.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 4“
und füge es in
die Auswahl ein.
Auswahl-Bestehen lassen.

8.
Kopiere deine Tube erneut
und füge sie als neue Ebene
in dein Bild ein.

9.
Schiebe das Gesicht in
die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

10.
Färbe sie in Schwarz ein.
Anpassen-Farbton und Sättiging.
Kolorieren.
Gebe 255-0 ein.

11.
Markiere die Ebene
„5“
Klicke mit dem
Zauberstab in das
mittlere Kästchen.

12.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 2“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

13.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe einen Teil von
dem Paper in die
Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

14.
Markiere die Ebene
„5“
Klicke mit dem
Zauberstab in das
rechte Kästchen.

15.
Jetzt wiederhole die Schritte
7 – 10

16.
Markiere die Ebene
„6“
Effekte:
Eyecandy 4000-Glass.
Einstellung bleibt dir überlassen.

17.
Markiere die Ebene
„1“
Klicke mit dem
Zauberstab hinein.

18.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 1“
und füge es in
die Auswahl ein.
Auswahl-Aufheben.
Wende den Glass a.

19.
Wiederhole den Schritt
18
mit der Ebene
„3“

20.
Markiere die Ebene
„2“
Klicke mit dem
Zauberstab hinein.

21.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 9“
und füge es in
die Auswahl ein.

22.
Auswahl-Aufheben.
Wende den Glass an.

23.
Markiere die Ebene
„4“
Klicke mit dem
Zauberstab hinein.

24.
Kopiere aus dem Kit das
„Paper 8“
und füge es in
die Auswahl ein.
Auswahl-Bestehen lassen.

25.
Kopiere aus dem Kit das
Element „73“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

26.
Schiebe einen Teil von
ihr unten in die Auswahl.
Auswahl-Umkehren.
Drücke die Entf.-Taste.
Auswahl-Aufheben.

27.
Fasse nach unten zusammen.
Wende den Glass an.

28.
Öffne das Auge von
dem Text.
Auswahl-Alles auswählen.
Füllen mit Rot.
Auswahl-Aufheben.

29.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern um 80%.

30.
Kopiere aus dem Kit das
Element „15“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

31.
Ziehe es unter die
zusammengefaste Ebene.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.

32.
Duplizieren,
vertikal und horizontal spiegeln.

33.
Kopiere aus dem Kit das
Element „70“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

34.
Verkleinern um 70%-nachschärfen.
Vertikal spiegeln.
Schiebe es nach links,
siehe Vorschaubild.

35.
Kopiere aus dem Kit das
Element „52“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

36.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebees nach links,
siehe Vorschaubild.
Gebe einen Schatten.

37.
Kopiere aus dem Kit das
Element
„17“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

38.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es nach links unten
an die Zeitung.
Gebe einen Schatten.

39.
Kopiere aus dem Kit das
Element „57“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

40.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe es nach rechts unten
an die Tube.

41.
Kopiere aus dem Kit das
Element „67“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

42.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.

43.
Kopire eaus dem Kit das
Element „69“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

44.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.
Schiebe es so wie
auf dem Vorschaubild.

45.
Kopiere aus dem Kit das
Element „89“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

46.
Verkleinern um 40%-nachschärfen.
Schiebe es nach unten,
siehe Vorschaubild.

47.
Fasse sichtbar zusammen.
Weiter geht’s.

48.
Kopiere aus dem Kit das
Element „95“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

49.
Schiebe es nach links,
siehe Vorschaubild.
Ziehe es unter die
zusammengefasste Ebene.

50.
Duplizieren
und vertikal spiegeln.
Duplizieren.
Ziehe es etwas nach unten
und rechts.

51.
Kopiere aus dem Kit das
Element „9“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.

52.
Schiebe es nach links oben.
Duplizieren und vertikal
spiegeln.

53.
Nach unten zusammenfassen.
Ziehe es unter das
„Raster 1“

54.
Kopiere aus dem Kit das
Element „39“
und füge es als neue Ebene
in dein Bild ein.
Es sollte unter dem
„Raster 2“
liegen.

55.
Verschiebewerkzeug anklicken,
dort auf
Auswählen.
Ziehe es etwas in die
Höhe und Breite.

56.
Kopiere aus dem Kit das
Element „18“
und füge es als neue Ebene
in den Bild ein.
Achte darauf das es
an der ersten Stelle ist.
Verkleinern um 50%-nachschärfen.

57.
Schiebe es mittig nach oben.
Gebe einen Schatten.

58.
Fasse sichtbar zusammen.
Verkleinern um auf 700 Pixel
in der Breite.
Nachschärfen.

59.
Setze nun das Copyright
und WZ.
Fasse nochmal sichtbar zusammen.
Speicher dein Bild nun als PNG
ab.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen